Regionalmanagement Landkreis Kronach
Regionalmanagement Landkreis Kronach
Sie sind hier: Aktuelles


Klein Eden: Fördermittelzusage!
Tropenhaus am Rennsteig kann realisiert werden!

Das Regionalmanagement freut sich, mitteilen zu können, dass die Idee eines Tropenhauses Wirklichkeit wird. Seit ca. 4 Jahren arbeitet ein regionales
Entwicklungsteam am Rennsteig im Landkreis Kronach an der Möglichkeit, das Projekt Klein Eden - Tropenhaus am Rennsteig - in die Tat umsetzen zu können. Jetzt ist es gelungen ist, die nötigen Förder- und Finanzmittel für den konkreten Einstieg in das Projekt zu erhalten.

Worum geht es bei dem Projekt "Klein Eden"?

Bisher ungenutzte Abwärme einer Glashütte im Niedertemperaturbereich, Sonnenlicht, Regenwasser sowie vor Ort erzeugtes Fischfutter werden mittels eines organisch-biologischen Kreislaufsystems für die Zucht tropischer Früchte und Fische in Bioqualität verwendet. Das ab Juni 2011 in die Umsetzung gehende Projekt hat neben dem Leuchtturmcharakter für die Region am Rennsteig im Landkreis Kronach auch Auswirkungen auf den Tourismus sowie nachgelagert große wirtschaftliche Potenziale. Weiterhin geht es um eine große Chance für den Klimaschutz: Durch die Beheizung der Tropenhäuser mittels industrieller Abwärme wird eine erhebliche CO2-Einsparung gegenüber einer konventionellen Heizung erreicht. Ferner fallen bei der Produktion der Tropenfrüchte vor Ort die langen Transportwege und die damit verbundenen verkehrlichen Schadstoffemissionen weg.

Verantwortlich zeichnet die "Klein Eden Tropenhaus am Rennsteig GmbH", repräsentiert durch den Mehrheitsgesellschafter 'Rennsteigregion im Frankenwald e.V.' mit seinem Vorsitzenden Wolfgang Feuerpfeil, durch die 'Schottische Hochlandrinderzucht Frankenwald' in Kleintettau mit dem Gesellschafter Carl August Heinz, durch die 'Confiserie Burg Lauenstein' mit Geschäftsführer Thomas Luger sowie durch den Landkreis Kronach, vertreten durch Landrat Oswald Marr.

Die Projektentwicklung und das Projektmanagement und die Fördermittelbeschaffung wurden in enger Zusammenarbeit durch Carl August Heinz, Wolfgang Feuerpfeil sowie den Regionalmanager des Landkreises Kronach, Willi Fehn, in Kooperation mit der Regierung von Oberfranken geleistet.

 

 

18.03.2011 Neue Presse | Startschuss für Tropenhaus

 

 

 



>>> zurück
© Regionalmanagement Landkreis Kronach | 2010